Und jährlich grüßt die Winterfeier

Auch in diesem Jahr traf sich die Schleuderliga mit ihren Schleuderern und deren Freundinnen im Monte Casio zu Busenbach, um wieder eine legendäre Winterfeier abzuhalten. Der Abend wurde begonnen mit einer flammenden Rede vom 1.Vorstand seines Zeichens auch The Wizard genannt. Wie bei jeder guten Rede kommt es auf den Inhalt an und der, machte die Anwesenden sehr glücklich. Grund – „die Schleuderkasse übernimmt die ersten beiden Getränke“. Tobender Applaus, Tränen in den Augen und ungläubiges Kopfschütteln – es war alles vertreten nach diesen Worten. Nach einem vorzüglichen Mahl, welches Schnitzeltechnisch vom Restaurant Waldgaststätte Schützenhaus (Fam. Dirscherl) kam und das Salatbuffet von den Mädels gezaubert wurde.

Gestärkt mit leichtem Völlegefühl in der Magengegend durfte die Meute den Worten und Anweisungen des 2.Vorstandes indes Folge leisten. The Avalanche verkündete, dass es in diesem Jahr ein Kratzerturnier geben wird, bei dem auch die Mädels auf ihre Kosten kommen sollten. Gesagt getan.

Buben Mädels
The Avalanche Denise
The Wizard Nadine
The Device Antje
van Haarfort Sophia
Ibracadabra Natalie
Triple Butz Carina
Linksdatscher
„The Doublemaker“
Domiguez
Zimbo
Carnage

Beim anschließenden Kratzerturnier durften sich die Mädels über ein Guthaben von 4, die Jungs von 3 Kratzern freuen. Turnierstart war um 19:40 und das Turnier zog sich bis zum Endspiel, welches um 2:10 begann, hin. Aber es beinhaltete jede Menge Spaß und spannende Runden. Und wer der Annahme war, das die Mädels sich relativ schnell aus Turnier verabschiedeten, der sah sich getäuscht! Der vierte Platz ging nämlich an Denise!!!

Dritter im Bunde wurde van Haarfort, der den zwei bis dato ohne Kratzer spielenden Zimbo und Don nicht im Wege stehen wollte. Das Finale zwischen den beiden Darthexern wurde in einem „Best of three“ ausgetragen. Und wie auch schon im Ligabetrieb setzte sich Don“The Dominator“ mit 2:0 durch. Bei der anschließenden Siegerehrung wurde ein Pokal samt kleinem Präsent an die beste Dame des Turniers (Denise alias Mrs.Doublemaker) überreicht.

Ausnahmsweise wurde der 1.Platz vor dem zweiten geehrt. Das liegt natürlich daran, dass der Zweitplatzierte in der Schleuderliga immer ein besonderes Präsent erhält. Die Teilnehmer wissen also, es ist besser Erster oder Dritter zu werden 🙂

Eins vorweg, die Schleuderliga verschenkt grundsätzlich keine unnützen Dinge. Zimbo durfte sich also über eine neue Toilettenbürste mit Klostein freuen. Dummerweise hat er sich vor einer Woche eine gekauft und den Kassenzettel entsorgt. Schade Schokolade.

Den Abend haben dann alle beteiligten gemütlich ausklingen lassen und machten sich dennoch Sorgen, da The Device die Veranstaltung auf „französisch“ verlassen. Ob dieses Verhalten sanktioniert wird stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Liegt wahrscheinlich daran, dass das Strafmaß erst noch erfunden werden muss.

Game On.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.