„Tops“ zu Gast bei „No Score“

Für das heutige Auswärtsspiel bei den Vertretern des DC Vollpfosten müssen wir eine halbe Weltreise unternehmen. Vom beschaulichen Busenbach ins ach so weit entfernte Ittersbach und dort in die Cyberthek Sports Bar, Langestr. 37, 76307 Karlsbad-Ittersbach aber die ortskundige Fangemeinde weiß ja sowieso wo’s hingeht. Anwurf ist um 20Uhr.
Aber nun zum Spiel. Bisher noch ungeschlagen reisen wir zu den bis dato noch punktlosen Vollpfosten. Eine vermeintlich einfache Aufgabe vom Papier her. Allerdings beklagt das Team um Kapitano Kevin (The Avalanche) den Ausfall des ein oder anderen Spielers. Und was kann es schöneres geben, als den Tabellenführer zu schlagen? Die Parallelen dazu haben wir schon in der Scheune erlebt, als der noch ungeschlagene Carnage sauber vom Device paniert wurde. Es ist also Vorsicht geboten bei der Aufgabe heute Abend. Dennoch kann man davon ausgehen, dass die Jungs der Schleuderliga alles daransetzen werden, mit nicht weniger als drei Punkten die Heimreise nach Buba wieder anzutreten. Denn im letzten Spiel der Vorrunde wartet sie dann – die Mutter aller möglichen Derbys gegen die Titans 2.

Mehr auf Karlsruher-Pokalrunde.de

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.