Nach dem Spieltag steht der Herbstmeister der 2.Liga fest

Vorletzter Spieltag der Hinrunde in der 1. und 2.Liga, an dem die Entscheidung der Herbstmeisterschaft in Liga 2 definitiv fallen wird. In der 1.Liga ist der Groschen womöglich erst am nächsten Mittwoch gefallen, hängt ein bisschen von der Dartlaune des Doublemaker’s und von Dominguez ab.


3 - 3
Zeit

(The Doublemaker vs Dominguez)
Wenn alles nach Plan läuft, dann wird man keinen hohen Sieg von Dominguez zu sehen bekommen. So dürfte der Gedankengang des Doublemakers sein. Kann er doch mit einem erfolgreichen Abschneiden die Chancen auf die Herbstmeisterschaft aufrechterhalten. Und das Momentum scheint er eh auf seiner Seite zu haben. Dominguez hingegen will auf Teufel komm raus einen Punkt. Wie, wird er selbst noch nicht genau wissen, aber er wird dran arbeiten. Denn nur so kann er sich vom Linksdatscher absetzten. Ansonsten geht’s Hand in Hand immer weiter.


3 - 3
Zeit

(Apex Predator vs The Device)
In diesem Spiel entscheidet sich die Herbstmeisterschaft in der 2.Liga. The Device muss im Spiel gegen Apex Predator als Sieger vom Oche wegtreten, da er bei einem Unentschieden auf Grund der geringeren Anzahl an Leg’s sonst nur Semi-Herbstmeister werden würde. Allerdings hat er bis dato eine gute Runde gespielt und wird sich sicher nicht mehr die Butter vom Brot nehmen lassen. Die Statistik darf man nicht zu Rate ziehen, sonst gäbe es ein Unentschieden. Bei einer erneuten Niederlage für Apex, könnte das auch gleichzeitig den Fall ans Tabellenende für ihn bedeuten. Daran dürfte er nicht interessiert sein. Gut, The Lizard müsste an diesem Abend noch sein Spiel gegen Ibracadabra gewinnen, aber wer weiß, was der einstige Zauberer der Schleuderscheune so aus dem Hut zaubert.


4 - 0
Zeit

(Ibracadabra vs The Lizard)
Über diesem Spiel schweb noch die Weisheitszahn Problematik von The Lizard. Letzten Mittwoch schon außer Gefecht gesetzt, sieht es diese Woche nur bedingt besser aus. Die Echse möchte natürlich raus aus dem Keller der Bedeutungslosigkeit und versucht dieses gegen Ibracadabra in die Tat umzusetzten, der allerdings etwas weiter oben in der Tabelle, aber auch auf dem tristen Platz drei abhängt welcher nicht mal mehr Blech einbringen würde. Wie jedes Jahr schafft er es sich geschickt aus allem rauszuhalten – Aufstieg, Abstieg und die Relegation. Für die Statistiker unter uns ist The Lizard tatsächlich der Favorit (9:11 Legs 3:5 Pkt.). Mal schauen wie sehr ihn die Weisheit plagt und ob er mit Wurfarmumstellung Ibracadabra den Rang ablaufen kann.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.