+++Matchday+++ Der Kampf um Troja ist entschieden – nicht aber um die Tabellenspitze

Wieder einmal ein Spieltag an dem jede Partie eine Veränderung an der Tabellenspitze bedeuten könnte. Für einige die Chance sich oben abzusetzen und für andere wiederum eine Möglichkeit das Tal der Tränen zu verlassen. Ganz egal wie die Spiele aber ausgehen werden, für Spannung ist dadurch schon von vornherein gesorgt.


vs

(Apex Predator)
Vom Laternenmännchen zum bisherigen Shooting Star der neuen Saison. Kaum einer hätte Apex diese Entwicklung zugetraut, was ihm wahrscheinlich aber auch egal ist, denn er ist der, der von oben lacht! Doch heute könnte das Lachen vorübergehend etwas verstummen, da sich mit Triple Butz der Schleudermeister am Board einfinden wird. In den letzten beiden Begegnungen konnte Apex nichts ausrichten gegen Triple aber ausschließen kann man das natürlich nicht.

(Triple Butz)
Am letzten Spieltag den damaligen Tabellenführer mit 4:0 paniert. Dabei eine 180 geworfen und ein Highfinish von 116 aus dem Handgelenk gezaubert. Die kleine Schwächephase zu Beginn der neuen Runde scheint verflogen. Der Schleudermeister von 2018 scheint Fahrt aufzunehmen und auf seinem Weg zurück an die Spitze alles niederzuschmeißen was mit ihm ans Board kommt. Die Statistik spricht ebenso eine eindeutige Sprache. Es dürfte sehr schwer werden gegen diesen Triple Butz zählbares einzuheimsen.


vs
(The Doublemaker)
Auf neuem Terrain findet sich auch momentan der Doublemaker wieder. Parität in der Statistik bedeutet aktuell Platz 8 im Nirgendwo in der Tabelle. Das kann er deutlich besser und gegen den Linksdatscher will er das auch wieder abrufen. Ein Sieg und er hält wieder Anschluss an das obere Drittel der Tabelle – bei Niederlage „kein Anschluss unter dieser Nummer“. Aber die letztjährige Peitsche mit 4:0 die Don dem Datscher verteilen konnte ist heute schon wieder Makulatur, denn letzte Runde hatte er sehr lange den Namen „Dominator“ inne.

(Linksdatscher)
Letzten Spieltag die erste Niederlage einstecken müssen – und was für eine. Mit dem trockenen 0:4 gegen Triple Butz steht ihm mit dem Doublemaker, am heutigen Spieltag, gleich der nächste Kollos im Vorgarten. Und da hilft die Rasenkantenschere definitiv nicht weiter ebenso ein Blick auf den Ausgang der letzten Begegnung dieser beiden. Natürlich wird der Datscher alles versuchen und hat gewiss auch das Zeug hier für eine Überraschung zu sorgen. Denn er steht ja nicht umsonst so weit vorne in der Tabelle!


vs

(Carnage)
Sieg oder Unentschieden und der zwischenzeitliche ist wieder der aktuelle Tabellenführer. Und in der Form, in der sich Carnage momentan befindet, wird auch ein Dominguez ihn nicht davon abhalten, einen Sieg einzufahren. Die Auftritte in der Schleuderliga und für diese im eDart, bescheinigen Carnage einen sehr guten Lauf. Treffsicher auf die Doppel und konstant guten Score, das wünscht sich so manch anderer in der Scheune. Die Tendenz liegt klar auf Sieg.

(Dominguez)
Ja der einstige Vorzeigeschleuderer ist ein wenig in der Versenkung verschwunden. Das liegt aber nicht nur alleine an dem Umstand, dass er bis jetzt erst zwei absolvierte Spiele auf dem Konto hat, sondern das auch das Spiel von ihm nicht mehr das ist, welches es vor zwei Jahren war. Wenn einige einen Schritt vor gemacht haben blieb er auf der Stelle stehen, vielleicht ist er auch einen Schritt zurückgegangen. Bleibt zu hoffen, dass er wieder in die Spur findet, sonst bleibt er im Tabellenkeller hängen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.