Kann Device die Tabellenführung halten und The Avalanche selbige übernehmen?

Es könnte ein vorläufig gespickter Entscheidungsspieltag werden. Denn The Avalanche kann schon mit einem Unentschieden am bisherigen Tabellenführer van Haarfort vorbei ziehen und The Device will natürlich seine Spitzenposition nicht gegen Meutz abgeben. Ansonsten ist die Schleuderliga wieder aus dem Malle „Urlaub“ zurück und freut sich schon auf Dalibor und sein kühles Felsgold.


3 - 3
Zeit

Statistisch gesehen ist das Match schnell erklärt. Meutz gewinnt 4 zu irgendwas. Denn die bisherigen Aufeinandertreffen ginge allesamt an Meutz. Ob jetzt dann aber aus dem Gejagten der Jäger werden wird. Meutz durfte nach seinem grandiosen Zimbo-Start gegen Ibracadabra erst einmal tief durchatmen, reichte es ihm am Ende doch noch zu einem 3:3. Und das, obwohl er mit 1:3 gegen Ibra schon wie der Verlierer aussah. Anders verlief es da bei The Device. Der ließ sich zwar auch nach einer 2:0 Führung einholen, schaffte dann aber das 4:2. Mit einem Sieg seitens Device hätte er jetzt schon einen guten Vorsprung vor seinen Verfolgern.


3 - 3
Zeit

Den Sieg schon vor Augen hatte Ibracadabra in der Partie gegen Meutz, ehe Ibra blinzeln musste und Meutz seine Aufholjagd startete. Nun gilt es gegen Apex verlorenen Boden wieder gut zu machen und da weiter zu machen, wo er beim Stand von 3:1 eine Pause eingelegt hatte. Für Apex geht es in seinem zweiten Spiel darum nicht weiter nach unten durchgereicht zu werden. Und Apex Predator kann, wenn er einen Sahnetag erwischt, auch sicher Zählbares bei Ibra abgreifen. Ansonsten sollte er der Statistik ebenso wenig Beachtung schenken wie oben The Device, denn auch für Apex bricht sonst finstre Nacht herein.


2 - 4
Zeit

Sicher das Spiel an diesem Abend. Pokalfinale am 3.Spieltag. Für Triple Butz wäre ein erneuter Zweier Gold wert, könnte er doch mit seinem Widersacher The Avalanche punktemäßig aufschließen. Doch ob ihm dieser den Gefallen tun wird bleibt abzuwarten. Denn auch er könnte sich mit einem Sieg am bisherigen Tabellenführer Haarfort vorbei schleichen. Der bekommt es an diesem Spieltag sowieso mit dem Doublemaker zu tun. The Avalanche hat das Momentum auf seiner Seite, wirft gut, trifft gut – alles gut? Schau mer mol.
Triple Butz hat sich von seinem Spiel gegen den Maker gefestigt gezeigt, was er den Datscher hat spüren lassen. Aber die letzten beiden Treffen endeten im Ligaverlauf immer bei einem 3:3.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.