Hot Fruits Vol.2 – etwas unter Wert geschlagen

Nach Abschluss aller Spiele an diesem Matchday ist man wieder einen Schritt weiter auf dem Weg zur Meisterschaft. Aber die Hot Fruits haben mit sehr viel Engagement gespielt und hätten sogar den ein oder anderen Punkt noch ergattern können. Natürlich ist es von Vorteil für die Schleuderliga, dass sie diese Möglichkeit nicht weiter genutzt haben. Nachdem die Sharks gewonnen haben muss man sich aktuell noch etwas gedulden, bis die Sache um die Meisterschaft in trockenen Tüchern ist. Und ratet mal, wer zum nächsten Heimspiel in Monte kommen wird……

Schleuderliga vs Hot Fruits Vol.2  18:12 Legs und 8:4 Spiele

Einzel:
Balack (Carnage) vs Hot Fruits Vol.2             0:2
Kevin (The Avalanche) vs Hot Fruits Vol.2     2:1
Chrisi (Triple Butz) vs Hot Fruits Vol.2           2:0
Adri (Doublemaker) vs Hot Fruits Vol.2         2:1

Doppel:
Kevin (The Avalanche) / Chrisi (Carnage) vs Hot Fruits Vol.2      2:0
Adri (Doublemaker) /Chrisi (Triple Butz) vs Hot Fruits Vol.2          0:2

Einzel:
Dominik (Zimbo) vs Hot Fruits Vol.2          2:1
Ballack (Carnage) vs Hot Fruits Vol.2        2:0
Adri (Doublemaker) vs Hot Fruits Vol.2     2:0
Chrisi (Triple Butz) vs Hot Fruits Vol.2     2:0

Doppel:
Mugel (van Haarfort) / Dominik (Zimbo) vs Hot Fruits Vol.2      1:2
Ballack (Carnage) / Chrisi (Triple Butz) vs Hot Fruits Vol.2     2:0

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.