Kapitano meldet Vollzug

Huttenheim ist eine Reise wert. Und das beziehen wir nicht nur auf das erfolgreiche Abschließen unserer Auswärtsfahrt! Das Spiellokal (Kings Pub, Rheinstraße 2 in Philippsburg) der Flodders Pflegestufe 1 hat es uns sofort angetan, da waren wir noch keine Minute darin. Sehr urige Kneipe und mit Theo einen Bomben Wirt. Noch während der Einwurfphase kam vom Mann hinter dem Therese ein kleiner Hinweis, der alle die Lauscher aufmachen ließ. „Jungs, wir haben hier von 20-21Uhr und 23-24Uhr Happy Hour“, eröffnete uns Theo. Bedeutet, dass alle normal großen Getränke (Bier, Weinschorle, Asbach Cola, Jacky Cola…) zum Preis von 1,10€ den Besitzer wechseln 😮. Ein Aufschrei. Schleuderer lagen sich in den Armen, den Tränen nahe. Für einen kurzen Augenblick konnte man tatsächlich annehmen, die Herrschaften wussten nicht welche Mission an diesem Abend auf dem Plan stand. Und da sind wir schon beim eigentlichen Thema. Auswärtsspiel und“ erster Dreier“ war vom Kapitano ausgegeben. Und nach dem Carnage zum einen ein Highfinish von 159 auf die Anzeige des Löwen Automaten zauberte, dem Ganzen gleich das 2:0 folgen ließ, konnte auch an Scheibe II The Avalanche seine Leistung krönen. Denn auch er sicherte sich souverän das 2:0. Als der Doublemaker mit Dominguez zur Tat schritten und auch diese beiden mit 2:0 ihr Match gewannen, nahm das ganze unheimliche Züge an. Leichtsinnigerweise meinte die Mannschaft, der eindeutigen Führung wegen, hier und heute entwickelt sich ein Selbstläufer an dem am Ende nur die Frage steht, wie hoch der Sieg ausfällt. Und hier ließen uns die Flodders spüren, dass sie nicht gewillt sind, sich kampflos geschlagen zu geben. Prompt gingen beide Doppel an die Flodders gefolgt von einem Einzel. Zwischenstand nur noch 4:3 für uns. Anschließend konnten Zimbo und The Wizard wieder für die Schleuderliga Punkten und uns war klar, mit mindestens einem Punkt fahren wir nach Hause. Wir wollten aber mehr. Die Pflegestufe verkürzte vor Abschluss des letzten Doppels noch auf 5:6 und hatten sogar Matchdarts zum 6:6. Aber ein Schleuderer setzte dem Krimi ein Ende und warf ins benötigte Doppel. Riesen Kompliment an die Flodders Pflegestufe 1, die sich bis zum Schluss nicht aufgegeben und uns alles abverlangt haben. Ebenso ein dickes Dankeschön an Theo und Huddene eins sei gesagt „Wir waren nicht das letzte Mal vor Ort“ 👍

Flodders Pflegestufe 1 vs Schleuderliga 11:15 Legs und 5:7 Spiele

Einzel:
Flodders Pflegestufe 1  vs Carnage              0:2
Flodders Pflegestufe 1 vs The Avalanche    0:2
Flodders Pflegestufe 1 vs Doublemaker       0:2
Flodders Pflegestufe 1 vs Dominguez           0:2

Doppel:
Flodders Pflegestufe 1 vs The Avalanche/Carnage   2:0
Flodders Pflegestufe 1 vs Domiguez/Doublemaker   2:1

Einzel:
Flodders Pflegestufe 1 vs van Haarfort    2:0
Flodders Pflegestufe 1 vs The Wizard      1:2
Flodders Pflegestufe 1 vs Zimbo11          0:2
Flodders Pflegestufe 1 vs The Device      2:0

Doppel:
Flodders Pflegestufe 1 vs The Wizard/Zimbo11               2:0
Flodders Pflegestufe 1 vs The Avalanche/Carnage          0:2

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.