2.Liga: Dreikampf um den 2.Platz – Datscher Herbstmeister in der 2.Liga

Sehr interessant sind die Paarung an diesem Spieltag und sie können auch richtungweisend sein. Bei den für heute anstehenden Matches zwischen The HO und The Lizard kann der eine punktgleich zum Primus aufschließen, falls sich dieser einen Patzer gegen Ibracadabra erlauben sollte und der könnte wiederum selbst dem Lizard auf die Pelle rücken, wenn er gegen HO Punkte liegen lässt. Aber eben auch HO hat die Chance sich an den Relegationsplatzt zu pirschen…….man sieht – es kann ein verrückter Spieltag werden. Apex und The Bolde sind auch gewillt sich vom Keller abzusetzen. Wem oder ob es einem gelingt, am Ende werden es die Zahlen zu Tage bringen.


4 - 2
Zeit

(Apex Predator vs The Bolde)

Nach der Niederlage gegen The HO bleibt Apex Predator immer noch eins – der eine Platz vor der Roten Laterne Namens Zimbo. Auch wenn der Vorsprung bald aufgebraucht sein könnte, noch ist er es aber nicht. Eins steht jedenfalls fest, will er nicht zum zweiten Mal in folge der Kellermeister sein, benötigt er Punkte. Wie? Eigentlich schei**egal wie – nur irgendwie halt. Heute trifft er auf Bolde, der letzte Woche noch ein 3:3 gegen The HO hinnehmen musste. Statistisch gesehen gibts hier ein Unentschieden denn die bisherigen Begegnungen hatten das Ende (4:2, 2:4, 3:3). Mit zwei Punkten im Gepäck kassiert er den vor sich liegenden Dominguez ein und hat Luft.
The Bolde liegt im Mittelfeld der Liga quasi im Dartsniemandsland. Nach oben geht nicht mehr soviel und nach unten ist auch ein schöner Puffer aufgebaut. Er kann somit ganz locker an die Geschichte ran gehen und nur ein Punkt tut ihm nicht weh.


4 - 2
Zeit

(The HO vs The Lizard)

Fünf Punkte in Folge konnte The HO sich nun anschreiben lassen. Diese Serie gilt es für die Echse zu brechen, will sie ihrerseits den Abstand zur Spitze nicht abreißen lassen bzw., auf Grund der Spieltags Konstellation sogar mit der Spitze gleichziehen. Für den Liganeuling The HO verläuft die Saison bis dato wunderbar, zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen – von so einer Statistik träumt aktuell der ein oder andere in Liga zwei. The HO sieht sie als Realität an und bekommt mit The Lizard einen Brocken serviert, an dem er sich vermutlich die Zähne ausbeissen wird. Aber die Punkte müssen gegen andere geholt werden und diese Route verfolgt er sehr gut. Das hier ist ein Zuckerle, wenn’s dazu kommen sollte.
Die Echse setzt sich seit Rundenbeginn im oberen Drittel der Tabelle fest, was so nicht unbedingt zu erwarten war. Das dürfte ihn aber herzlich wenig interessieren, denn die Leistung stimmt bisher. Nun hat er sogar die Chance, mit dem Linksdatscher gleichzuziehen, da er in einer anderen Partie auf Ibracadabra trifft, den es auch aus der Liga zieht. Sehr sehr spannender Spieltag, an dem alles passieren kann. Statistisch gesehen ist das erste Aufeinandertreffen der beiden innerhalb der Schleuderliga. Deswegen – Good Darts Bube!

 


2 - 4
Zeit

(Ibracadabra vs Linksdatscher)

Das dürfte das Topspiel des Spieltages sein. Der ungeschlagene Tabellenführer, Linksdatscher, trifft auf den Drittplatzierten, Ibracadabra.
Gewinnt Ibra, könnte er bei einem Unentschieden oder einer Niederlage seitens der Echse den zweiten Platz einnehmen. Er könnte aber auch mit der Echse gleichziehen oder aber weiterhin auf dem dritten Platz verweilen, nur mit einem eventuell größeren Abstand. Wie gesagt, an diesem Spieltag ist soviel möglich, schaut es euch einfach selbst an.
Zieht man die Statistik in dem Fall zu Rate, dann braucht Ibracadabra eigentlich nicht ans Board stehen, da er da noch nie gut aussah. Also gegen den Datscher. Hier die Fakten: Drei Spiele 2016 (1:3), 2017/2018 (1:4) und zu allem Überfluss 2018/2019 (1:4).

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.