1.+2.Liga: Rekord Pokalsieger vs Rekord Meister – Apex Predator muss, Bolde kann

Mit den beiden Paarungen aus der 1.Liga ist der heute Spieltag, der letzte der Vorrunde. Es gibt ein riiiiiiiiesiges Mittelfeld und nach unten und oben jeweils einen, der sich etwas absetzten konnte.
In der 2.Liga ist es nicht ganz so eng. Hier wird es momentan nur eng von Platz 1-3, der Rest ist breit gefächert. Aber man darf auch nicht ganz außer Acht lassen, dass es in Liga Zwei ein paar Spiele mehr sind.


4 - 2
Zeit

(Apex Predator vs The Bolde)

Nach der Niederlage gegen The HO bleibt Apex Predator immer noch eins – der eine Platz vor der Roten Laterne Namens Zimbo. Auch wenn der Vorsprung bald aufgebraucht sein könnte, noch ist er es aber nicht. Eins steht jedenfalls fest, will er nicht zum zweiten Mal in folge der Kellermeister sein, benötigt er Punkte. Wie? Eigentlich schei**egal wie – nur irgendwie halt. Heute trifft er auf Bolde, der letzte Woche noch ein 3:3 gegen The HO hinnehmen musste. Statistisch gesehen gibts hier ein Unentschieden denn die bisherigen Begegnungen hatten das Ende (4:2, 2:4, 3:3). Mit zwei Punkten im Gepäck kassiert er den vor sich liegenden Dominguez ein und hat Luft.
The Bolde liegt im Mittelfeld der Liga quasi im Dartsniemandsland. Nach oben geht nicht mehr soviel und nach unten ist auch ein schöner Puffer aufgebaut. Er kann somit ganz locker an die Geschichte ran gehen und nur ein Punkt tut ihm nicht weh.


1 - 4
Zeit

(Carnage vs The Doublemaker)

Das könnte ein nicht so schöner Abend für Carnage werden. Nicht nur, weil er gegen den Dominator Doublemaker ins Rennen muss, nein, auch weil es nach der Partie heißen könnte „und der Vorletzte, der der auf dem Relegationsplatz steht ist: Carnage“. Vor dem Spiel gegen Haarfort noch die Chance auf Platz zwei, holt ihn eventuell nach zwei eigenen Matches, und durch die Resultate der anderen, die grausame Realität ein die da lautet „Vorletzter“. Natürlich hat der Rekordpokalsieger aber auch das Zeug, dem Doublemaker ein Schnippchen zu schlagen und sicher wird er alles daran setzten genau heute dieses auch zu tun.
Wer will den Doublemaker eigentlich aufhalten? Schaffen kann er das anscheinend nur selbst. Einsam zieht er seine Kreise an der Spitze der Tabelle. Hoffen wir, dass es ihm nicht zu langweilig wird. Die Statistik gibt Carnage als Sieger aus – es bleibt aber zu befürchten, dass das den Dominator nicht interessiert.


0 - 4
Zeit

(The Avalanche vs van Haarfort)

Einer der Momentan vom Ergebnis her dem Doublemaker hinterher kommt ist van Haarfort. Auch wenn das mit viel viel Dusel verbunden ist. Erst im letzten Spiel gegen Carnage eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Da stand am Ende ein klares 4:0 und wenn man es genau nimmt, so hätte das Match mit 1:4 Enden müssen. Aber danach kräht heute kein Hahn mehr. Bei einem Erfolg gegen The Avalanche hält Haarfort sich diesen mit vier Punkten Vorsprung auf Abstand und bleibt weiter in Schlagdistanz zum Tabellenführer – The Doublemaker.
Sein Kontrahent Avalanche hatte jetzt erstmal Urlaub, den er nach dem 1:4 gegen Carnage eingereicht hatte. Wie er heute auftreten wird ist ungewiss, zu durchwachsen sind seine Ergebnisse. Aber gegen van Haarfort ist er meistens in Nehmerlaue, was dieser nur zu gut weiß. Ein deutlicher Sieg und schon ist er, The Avalanche, die neue Nummer zwei in der Liga! Es ist also für Spannung gesorgt!

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.