1.+2. Liga: Doppelter Kracher im Unterhaus – Device will seine ersten Punkte gegen The Avalanche

Auch heute wird wieder in der Scheune geschleudert und man darf gespannt sein, wer in den Matches als Sieger hervorgeht. In der 2.Liga gibt‘s mit Zimbo vs Dominguez und The Lizard vs Ibracadabra gleich zwei Kracher zu bestaunen. Hoffen wir mal, dass die Protagonisten auch abliefern können. Man merkt aber auch in der Liga, dass die Urlaubszeit begonnen hat, denn nach und nach fehlen ein paar Schleuderer.


1 - 4
Zeit

(Zimbo vs Dominguez)

Heute kommen wir zur Mutter aller Kellerduelle in Liga Zwei. Denn es trifft das „noch“ abgeschlagene Schlusslicht Zimbo, auf den einen Platz und mit zwei Punkten auf der Habenseite vor ihm stehenden Dominguez. In der Historie findet sich kein Sieger denn bei den bisherigen Begegnungen kamen folgende Ergebnisse zum Vorschein: 2016 – 2:2, 2016/2017 – 2:4, 2017/2018 – 4:1, 2018/19 – 3:3 und auf das Ergebnis vom hier und jetzt warten alle gespannt.
Zimbos letzter Auftritt in der Schleuderscheune liegt schon ein gehöriges Stückchen in der Vergangenheit, wie es um seine schleudertechnische Wurfleistung bestellt ist, ja diese Frage kann nur er selbst beantworten. Für ihn aber wichtig ist, dass er jeden Punkt dringend benötigt und bei einem deutlichen Sieg gegen Dominguez, kann dieser schon nach dieser Partie mit ihm die Plätze tauschen.
Von der Wurfleistung des Dominguez konnte man sich beim Restart des Ligabetriebes ein Bild machen. Nun ja, früher sah man da ein Testbild der öffentlich Rechtlichen – heute sah man schwarz, nichts, nada…. egal. Das Ergebnis war das Gleiche. 0:4 war recht deutlich, wobei auch Dominguez einige Chancen auf einen Check Out hatte, diese aber alle nicht nutzen wollte. Will er nach der Partie nicht das Schlusslicht stellen, gilt es für ihn mindestens ein Unentschieden zu holen. Bei einem zwei Punkte Match würde er sogar andere hinter sich lassen und in der Tabelle etwas nach oben klettern.


4 - 1
Zeit

(The Lizard vs Ibracadabra)

In dieser Begegnung stehen sich zwei Konkurrenten um den Relegationsplatz gegenüber. Ibracadabra musste in dieser Saison erst einen Punkt durch ein Unentschieden abgeben. Eine Parallele zur vergangenen Runde, bei der er erst kurz vor dem Ziel von Meutz überholt werden konnte. Dieses Malheur will ihm heuer nicht noch einmal widerfahren. Die Punkteteilung fand beim 3:3 gegen The Bolde statt und stimmt seinen Gegenüber, The Lizard, recht zuversichtlich mehr als nur ein Sparringpartner zu sein.
Denn mit vier Siegen und eben nur einer Niederlage ist die Echse schon jetzt erfolgreicher, als die vergangene Saison. Ibracadabra kommt ihm da gerade recht, um sein Kontingent an Siegen weiter in die Höhe zu schrauben. Am letzten Spieltag gastiert The Lizard dann bei The HO. Mit etwas Zählbarem könnte er also einen großen Schritt in die richtige Richtung machen.


3 - 3
Zeit

(The Device vs The Avalanche)

Ein unglückliches Unentschieden nach deutlicher Führung muss The Device vom letzten Spieltag gegen Triple Butz verdauen. Das zweite Mal schon, dass ihm das passiert. Er ist nun endlich angekommen in der 1.Liga und da geht’s manchmal recht schnell und man hängt im unteren Teil der Tabelle fest. Um die Statistik wird sich Der Gerät einen Dreck scheren, da sie sich wie ein schlechter Krimi aus seiner Sicht lesen lässt. Null Siege bei vier Niederlagen und einem Legverhältnis von 3:15 lässt ihn nicht gerade himmel hoch jauchzend ins Match gehen.
The Avalanche hingegen rutschte um einen Platz in der Tabelle ab, nachdem er sein Match gegen Carnage verloren hat. Aber für ihn ist diese Niederlage verschmerzbar, da er immer noch in Schlagdistanz zur Tabellenspitze bzw. den PlayOff Plätzen ist. Er wird sich die Statistik bestimmt noch das ein oder andere Mal zu Gemüte führen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.