Vor der Sommerpause noch einen Tequila?

Am kommenden Freitag steht das Auswärtsspiel gegen DC Tequila-Killers auf dem Programm. Nach der unnötig aber verdienten Niederlage gegen die Black Lions muss wieder geliefert werden. Der Grund ist auch ein ganz einfacher, die Black Lions sind jetzt bis auf zwei Punkte an uns ran gerückt und das verspricht Spannung in den letzten Matches.
Gegen die Tequila-Killers konnten wir das Hinspiel  mit 26:10 Legs und 12:4 Spielen für uns reklamieren. Gerne würde man das Gezeigte aus dem Hinspiel wiederholen, aber nach dem letzten Match ist klar, nichts wird mehr auf die „leichte“ Schulter genommen. Die Killers belegen aktuell den 5.Tabellenplatz (Gesamt) und sind mit dem 3.Platz der Heimmannschaften gut aufgestellt. Dennoch werden wir versuchen mit einem 3er die Sommerpause zu überbrücken, denn so lassen sich die kommenden zwei Monate „spielfrei“ beruhigter angehen.

Für alle Reisewilligen, die schon immer mal die Schleuderliga auswärts sehen wollten, geht’s hier zum Spielort welcher ab 20:ooUhr zum schleudern einlädt:

Gasthaus „Schlössle“
Mühlenweg 1
76307 Karlsbad – Auerbach

Wer sich der Aufgabe stellen wird, geben die beiden Kapitanos bei Zeit preis.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.