Top Duell zwischen Avalanche und Triple Butz – The Lizard🦎 mit Doppelbelastung

Es hält wieder Normalität Einzug in der Schleuderscheune. Heute nur Ligabetrieb – keine Pokalspannung. Allerdings muss ein Drittel der Schleuderer wegen Vorbereitungsspiel in Sulzbach absagen. Aber der Terminkalender hat noch genügend Spiele auf Lager.


4 - 1
Zeit

Der Doublemaker geht mit einem 4:0 Sieg gegen The Lizard ins Match. Die Statistik wollen wir aus Rücksicht auf Ibracadabra mal außen vorlassen. Mit einem deutlichen Sieg gegen Ibra kann sich Don, zumindest für einen kurzen Moment, bis auf wenige Leg’s an die Tabellenspitze heranschieben. Der letzte Auftritt des Ibracadabra resultiert noch aus dem letzten Jahr. Am 12.12.18 holte er sich dabei ein 0:4 Päckchen gegen Carnage ab. Im Pokal raus, sollte das Augenmerk doch auf eine Teilnahme an den PlayOffs gerichtet werden. Und da zählt leider nur jeder Sieg für dieses Unterfangen. Aktuell sind es zwei Punkte Abstand und schon eine mehr ausgetragene Partie. Ibra, jetzt gilt es.


4 - 0
Zeit

Der einstige Stern ist momentan eher im Mittelfeld, doch mit Kontakt in die oberen Regionen, wieder zu finden. Wie gestaltet er seinen ersten Auftritt im Jahre 2019? Wenn er es dem eDart gleichtut, wird es eine einseitige Partie werden. Die Echse konnte am letzten Spieltag sich den ersten Punkt in der Saison sichern. Man kann es allerdings nicht oft genug erwähnen, dass auf Grund von Verletzung der Wurfarm von rechts auf links gewechselt werden musste! Und das kann eben nur die 🦎. Für Ihn heißt es so viele Legs wie möglich machen zu können, um im direkten Vergleich mit The Bolde Boden gut zu machen.


3 - 3
Zeit

Das Highlight an diesem Spieltag. Ein Ergebnis vorauszusagen dürfte jedem sehr schwer fallen. Triple Butz hat wie einige Schleuderer auch in diesem Jahr noch nicht gedartet (außer im Schleuderpokal). Steeldart zumindest. Im eDart ist er im AffenModus angelangt und scheint dort aktuell nicht bezwingbar zu sein. Schafft er das auch am kommenden Mittwoch, so wird The Avalanche auch nur die Rolle eines Durchlaufposten einnehmen können. Dieser wiederum dürfte sich vom Pokalaus erholt zeigen und mit einem Sieg seinerseits Boden gutmachen, was das Vorhaben PlayOffs anbelangt. Eine neuerliche Niederlage könnte das Aus auch in diesem Kampf bedeuten, je nachdem wie die Paarungen aktuell ausgehen.


4 - 0
Zeit

Einen super Lauf hat auch The Device, auch wenn dieser nicht Sportart übergreifend sich im eDart niederschlägt. Es ist ihm zu wünschen, dass er sein Können auch in der Schleuderscheune dem breiten Publikum zeigen kann. Ob ihm da The Lizard gerade recht kommt? Tabellarisch befindet sich The Device im Niemandsland, keine Perspektive nach unten, keine nach oben. So kann er sich auf sich und sein Spiel konzentrieren und mit verbessertem Spiel in der neuen Saison auftrumpfen. So wie er es schon mit der Plastikspitze tut. Die Echse steht vor der Hürde einer Doppelbelastung. Und auch hier wird er es nicht leicht haben, Leg’s gegenüber seines Rivalen The Bolde gut zu machen. Dies ist aber von Nöten, will er nicht den Makel des „Träger der Roten Laterne“ mit sich rumtragen zu müssen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.