Der Kampf um die PlayOff Plätze, er geht weiter

Die Spannung, die sich um die Vergabe der 6 PlayOff Plätze aufbaut, ist kaum in Worte zu packen. Bewerber gibt es eigentlich 7 Schleuderer, von denen zwei sich sagen wir mal „abgesetzt“ haben. Aber für den Datscher, Zimbo, The Avalanche, van Haarfort und Carnage, geht es Spieltag für Spieltag jetzt um die Wurst. Beste und fast jeder von den Genannten spielt mindestens gegen noch einen der Genannten. Den Vogel abgeschossen hat allerdings Carnage, dem sein Restprogramm folgende Partien beinhaltet: The Avalanche, Linksdatscher, Zimbo, Meutz und van Haarfort.


4 - 0
Zeit

Da scheint Dominguez doch tatsächlich so etwas wie einen Lauf zu haben. Letzte Partie ein 3:3 gegen PlayOff Anwärter Zimbo, der nach dem Spielt sichtlich „not amused“ war. Und davor einen Zweier gegen The Bolde gelandet. Trotzdem sind für ihn die PlayOffs soweit entfernt, wie Mr.Krabs Geheimrezept der Krabbenburger für Plankton. Für ihn heißt es jetzt einfach mitnehmen was geht und so weit wie möglich sich vom Tabellenende zu distanzieren. Da könnte The Lizard 🦎 vermeintlich der Richtige sein. Nur wirft der, nach seinem Wurfarmwechsel von rechts auf links, immer  besser. Es wird sicher nicht mehr lange dauern und wir erleben eine Überraschung in der Schleuderscheune. Statistisch gesehen befinden sich beide im Einklang mit ihrem Gegenüber. Nicht ausgeschlossen, dass das nach diesem Spieltag immer noch so ist.


2 - 4
Zeit

Bei dem Restprogramm, welches Carnage vor der Brust hat, bedeuten Fehler quasi den Ausschluss aus den PlayOff’s. Dieser Aufgabe ist sich der zweifache Pokalsieger natürlich bewusst, auch, dass einige seiner Mitanwärter ebenfalls noch schwere Partien zu meistern haben. Die Bilanz gegen Meutz liest sich aber sehr gut. Bisher nur deutliche Siege. Meutz, seines Zeichen Schleudermeister der ersten Stunde, befindet sich aktuell auf Platz 11 mit lediglich 5 Punkten. Dabei hat er relativ viele Spiele knapp mit 2:4 verloren. Mit einem Quäntchen mehr Glück, würde die Lage für ihn sich viel besser gestalten. Aber was gibt es schöneres als einem Favoriten ein Bein zu stellen.


4 - 2
Zeit

Sicher ein Match mit Vorentscheidungscharakter. Denn sollte der Doublemaker gewinnen, dürfte er sein PlayOff Ticket sicher haben, bezieht man die anderen Begegnung mit ein. Seine einzige Niederlage in dieser Runde, holte er sich clever Weise am 1.Spieltag gegen Carnage mit 2:4 ab. Seither läuft es Rund bei ihm. Mit van Haarfort trifft er auf einen weiteren Schleuderer, der sehr gerne an den PlayOff teilnehmen möchten. Und noch nie war die Möglichkeit dafür so nah, wie sie sich aktuell bietet. Auch bei Haarfort steht momentan nur eine Niederlage in den Büchern, eingefangen gegen seinen ehemaligen Angstgegner Avalanche. Wenn es zu einem Zweier für van Haarfort kommt, wären die beiden Schleuderer sogar punktgleich. Es wird sicher eine enge Kiste zwischen den beiden werden. Mal schauen, wer am Ende die Nase vorne hat.


Resteprogramm der vermeintlichen PlayOff Anwärter:

Restprogramm Carnage:
8. Carnage vs The Avalanche   3:3
9. Carnage vs Linksdatscher     4:2
10. Carnage vs Meutz               2:4
11. Carnage vs Zimbo
13. Carnage vs Haarfort

Restprogramm The Avalanche:
8. Avalanche vs Carnage         3:3
10. Avalanche vs The Lizard
13. Avalanche vs Meutz

Restprogramm Zimbo:
6. Zimbo vs Haarfort              1:4
11. Zimbo vs Carnage
12. Zimbo vs Triple Butz
13.Zimbo vs The Lizard

Restprogramm Haarfort:
6. Haarfort vs Zimbo               4:1
9. Haarfort vs Doublemaker   2:4
10. Haarfort vs The Bolde      4:0
11. Haarfort vs Dominguez
13. Haarfort vs Carnage

Restprogramm Linksdatscher:
9. Datscher vs Carnage           2:4
11. Datscher vs The Lizard
13. Datscher vs The Device

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.