Aller Anfang ist schwer

Am 20.09.2017 war es soweit und die Schleuderliga Delegation machte sich auf den Weg nach Pforzheim, wo man auf den Vertreter der Goldstadt, die Jungs und Mädels von Tut mir Leiiiid traf. Kapitano The Device nahm folgende Schleuderer mit zur Mission „Auswärtssieg“: Don“The Doublemaker“, The Wizard, Dominguez, Triple Butz, Carnage, Zimbo11 und The Avalanche. Motiviert und voller Siegeswillen gings dann auch alsbald los. Und im Laufe des Abends wurde den Schleuderern bewusst, hier hängt die Latte für einen Auswärtserfolg doch relativ hoch. In Württemberg tut sich der Badener grundsätzlich etwas schwerer und so konnte man am Ende der Veranstaltung es auch schwarz auf weiß lesen. Lediglich Carnage, The Avalanche, Doublemaker und Kapitano The Device konnten in ihren Einzeln bzw im Doppel für die Schleuderliga punkten. Die einzelnen Ergebnisse könnt ihr unten erfahren.

Tut mir Leiiiid vs Schleuderliga  8:4 in den Spielen (19:10 in den Sätzen)

Einzel:
Tut mir Leiiiid vs Dominguez      2:0
Tut mir Leiiiid vs Zimbo               2:1
Tut mir Leiiiid vs Carnage           0:2
Tut mir Leiiiid vs The Avalanche 2:0

Doppel:
Tut mir Leiiiid vs The Avalanche/Carnage   1:2
Tut mir Leiiiid vs Domiguez/Zimbo11           2:1

Einzel:
Tut mir Leiiiid vs The Wizard              2:0
Tut mir Leiiiid vs The Doublemaker   1:2
Tut mir Leiiiid vs Triple Butz               2:0
Tut mir Leiiiid vs The Device              1:2

Doppel:
Tut mir Leiiiid vs The Wizard/Triple Butz              2:0
Tut mir Leiiiid vs The Doublemaker/The Device   2:0

Somit gilt es im kommenden Heimspiel gegen den DC Hells Bells die Scharte wett zu machen und auch dreifach zu punkten.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.