Apex Predator vs Meutz

0 - 4
Zeit

Spielbericht

(Apex Predator)

Heute will sich Apex da weitermachen, wo er mit dem 4:1 gegen van Haarfort aufgehört hat. Auch wenn Haarfort immer als erster den Finishbereich erreichte, zeigte er Nerven auf die Doppel. Da war dann Apex einfach präsenter, was ihm unter dem Strich ein 4:1 bescherte. Für Predator wurde es allmählich Zeit Punkte einzufahren, da die Rote Laterne unaufhörlich näher zu kommen scheint. Die Leichtigkeit, die er in der ersten Schleudersaison hatte, ist verflogen. Jedoch blitzt immer wieder sein Können auf – er muss es nur über komplette 6 Legs halten. Dann springt auch wieder mehr zählbares dabei raus.


(Meutz) 

Meutz ist aktuell mit Dominguez einer der Schleuderer, die ein enormes Potenzial an Nachholspielen aufweisen. Für den Fall, dass dabei Zählbares herausspringt, sieht die Tabelle für ihn auch wieder deutlichst besser aus. Mit einem hohen Sieg wären sogar bis zu vier Plätze drin. Ob es ihm Apex aber so einfach machen wird?!?

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
10. Januar 2018 18:00 Schleuderliga 2017/2018 6

Austragungsort

Schleuderscheune

Ergebnisse

MannschaftLegsSpielausgang
Apex Predator0Niederlage
Meutz4Sieg

Box Score

Spieler legs
Apex Predator0
Meutz0